Veranstaltungsort: Pfarreiengemeinschaft

Am Sonntag, 17. Juli wird der Familiengottesdienst als Zeltgottesdienst um 10:30 Uhr im Aichacher Volksfest gefeiert. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Aichacher Stadtkapelle mit der Schubertmesse und der Bayernhymne. Um 10:30 Uhr ist keine Messe in der Stadtpfarrkirche.

Mit einem Geschenkkorb gratulierten wir unserer Gemeindeassistentin Franziska Demuth zum Geburtstag. Wir wünschen Ihr alles Gute und Gottes reichen Segen!

Ein tolles Konzert beim Erdbeerfest im Haus an der Paar gab unser Kinderchor Chorino unter der Leitung von Franziska Demuth.

Neue Wege gehen. Ökumenischer Abschlussgottesdienst mit unseren Abiturienten. Wir gratulieren und wünschen Euch Gottes reichen Segen für Euren neuen Lebensabschnitt.

Im Aichacher Cineplex wird der Film am Sonntag, 19. Juni 2022 um 17:00 Uhr und am Dienstag, 21. Juni um 20:00 Uhr gezeigt.

Eine unbesiegbare Macht strebt danach, die Welt zu retten. Nach dem Kinoerfolg von «Fatima, das letzte Geheimnis» im Jahr 2018 folgt nun ein Film, der dem Heiligsten Herzen Jesu gewidmet ist:

„Das brennende Herz“

Das Brennende Herz erzählt die Geschichte von Lupe Valdés (Karyme Lozano), einer erfolgreichen Schriftstellerin, die auf der Suche nach Inspiration für ihren neuen Roman die Erscheinungen des Heiligsten Herzen Jesu untersucht. Begleitet von Maria (María Vallejo-Nájera), einer Mystik-Expertin, entdeckt Lupe die Visionen der Hl. Margareta Maria Alacoque und lernt Heilige, Mörder, Exorzisten, Päpste, Präsidenten, Verschwörer sowie Wunder und Verbrechen kennen. In einer Rahmenhandlung wird Lupe im Laufe ihrer Recherchen auch in die Tiefen ihres eigenen Herzens vordringen und alte Wunden entdecken, die der Heilung bedürfen.

Premiere war am 03. Dezember 2021 in Köln. Danach wurde der Film durch die Corona-Pandemie bedingt wieder eingestellt und findet nun ab Mitte Mai einen Neustart in ganz Deutschland.

Weitere Informationen rund um den Film, den Trailer sowie alle Orte mit Spielterminen auf der Homepage:   www.dasbrennendeherz.de

Fronleichnam in der Stadt Aichach. Lebendige Altäre – lebendiger Glaube – lebendige Kirche. Bei den Kindern, den Senioren, den Vereinen und Verbänden, bei allen, die hier leben. Herzlichen Dank allen Beteiligten. Sehen Sie auch hier: Fronleichnam 2022 – YouTube

Fronleichnam in Oberwittelsbach

Stadtpfarrer Herbert Gugler und Pfarrgemeinderat Thomas Anderl besuchten die Aichacher Partnerpfarrei Hl. Edith Stein in Schifferstadt. Auf dem Programm standen der Besuch der Synagoge in Speyer, ein Abstecher zum Grab von Bundeskanzler Helmut Kohl, geselliges Beisammensein auf dem Rettichfest und eine Stadtführung. Wir danken ganz herzlich dem Gemeindeausschussmitglied Markus Hein und der Bürgermeisterin Ilona Volk für die Einladung und die erwiesene Gastfreundschaft und freuen uns schon sehr auf weitere Begegnungen und bereichernde Gespräche in Stadt Aichach und Schifferstadt. Hier gibt`s die Highlights: Besuch in Schifferstadt – YouTube

Im April besuchte eine Delegation aus Schifferstadt Aichach.

Heuer finden am Pfingsmontag, 6. Juni wieder die traditionellen Bittgänge nach Inchenhofen statt.

„Saturday for Jesus“ (Bischof Bertram Meier) feierten die Aichacher Ministranten auf dem Ministrantentag des Bistum Augsburg. Ein Kamerateam von katholisch1.tv begleitete unsere Gruppe in Friedberg. Insgesamt waren ca. 3.000 Ministranten aus dem ganzen Bistum dabei. Sehen Sie hier: (1378) Ministrantentag – YouTube

Ein Video von „katolisch1tv“ finden Sie hier: Ministrantentag Friedberg – YouTube

Mit einem Festgottesdienst und einem bunten Programm feierte unser Ruhestandspfarrer Karl Mayr seinen 70. Geburtstag und 40. Weihetag. Wir gratulieren und danken für die schöne Feier!

Pfarrer Karl Mayr bedankt sich für die Glückwünsche, Spenden und Geschenke sowie bei allen Mitwirkenden.