Live-Übertragung

Jeden Sonntag um 10:30 Uhr übertragen wir live eine Hl. Messe aus der Stadtpfarrkirche. Klicken Sie hier:
www.youtube.com/
pfarreiengemeinschaftaichach

Gottesdienstanzeiger

Hier können Sie unseren neuesten Gottesdienstanzeiger herunterladen:

NEU: Gottesdienstanzeiger KW 38 und 39 (663 KB)
Gottesdienstanzeiger KW 36 und 37 (880 KB)

Herzlich Willkommen

Pastoralreferentin Frau Julia Winter

Liebe Gläubige der Pfarreiengemeinschaft Aichach, gern möchte ich mich hiermit bei Ihnen vorstellen! Ich bin 31 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder (Jonathan 8 & Hanna 3) und wohne in Gersthofen. Studiert habe ich katholische Theologie in Augsburg und in diesem Sommer meine Ausbildung zur Pastoralreferentin in Gersthofen beendet. Meine Schwerpunkte dort waren: Erstkommunion- und Sakramentenkatechese, Familienpastoral, Religionsunterricht, Ökumene, in den Altenheimen und zuletzt auch Trauerpastoral. In Aichach werde ich zur einen Hälfte in der Krankenhausseelsorge, zur anderen Hälfte in der Pfarrei tätig sein und trete damit die Nachfolge von Michael Schatz an. Ich bin ein zuhörender und kreativer Mensch, habe Freude an der Übersetzung der Botschaften Jesu ins Heute und liebe meinen Beruf, der für mich auch „Berufung“ ist, von ganzen Herzen. Ich freue mich auf alles Neue was nun auf mich zukommt und auf die Menschen, die mir in Aichach begegnen und anvertraut werden!
Ihre Julia Winter, Pastoralreferentin

Marienöl mit Johanniskraut

Zum Fest Mariä Himmelfahrt füllten Stadtpfarrer Herbert Gugler und Pastoralreferent Markus Drößler 100 Flaschen Aichacher Marienöl ab. Neben der bewährten Beigabe von Weihrauch und getrocknetem Rosenblatt gibt es diesmal Johanniskrautöl als Basiswirkstoff. Hierfür hat Stadtpfarrer Herbert Gugler in den vergangenen Wochen Johanneskraut in Öl eingelegt und auf dem Fenstersims in seinem Büro mit der Wirkkraft des Johanniskrauts durchdringen lassen.
Diese besondere Ausgabe des Marienöls gibt es ab sofort im Eingangsbereich der Aichacher Stadtpfarrkirche für 2 Euro je Flasche. Größere Mengen können über das Pfarrbüro 08251/7086 bestellt werden.

Corona-Pandemie

Ab 09. September entfällt die Maskenpflicht für alle Teilnehmer/-innen sobald sie Ihren festen Platz in der Kirche eingenommen haben. Beim Gang zum Platz sowie beim Kommunionempfang bleibt es bei der Maskenpflicht. Es genügen medizinische Masken, die FFP2-Pflicht entfällt.

Für den Gottesdienst gilt die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zwischen Personen die nicht dem gleichen Hausstand angehören sowie die Festlegung und Einhaltung einer Höchstteilnehmerzahl, wie bisher.

Die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) ist für Gottesdienste nicht verpflichtend. Jedoch müssen die Abstandsregeln eingehalten werden. Bei kirchlichen Feiern mit definierter Besucherzahl (z.B. Hochzeit, Taufe) kann unter Einhaltung der 3G-Regel, die Abstandsregel entfallen. Grundsätzlich gilt: Für die jeweilige Situation vor Ort: sprechen Sie bitte mit ihren Verantwortlichen der Pfarrei.

VORSCHAU

Aufruf zur Caritas-Herbstsammlung 2021
Die Caritas gehört zu den drei Grunddiensten der Kirche. Caritas heißt dort zu helfen, wo der Mensch Hilfe, Beistand, Beratung und Unterstützung braucht – vor Ort oder durch die Caritasverbände im Bistum Augsburg. Dazu bedarf es auch Spenden. Caritas-Hilfe ist auf diese Unterstützung angewiesen.Sie können bei der Kirchenkollekte am 26. September spenden. In einigen Gebieten…
Erntedank mit Gaben für die Tafel
Zu allen Gottesdiensten an Erntedank vom 2. bis 3. Oktober können Lebensmittel für die Tafel abgegeben werden. Besonders Mehl, Öl, Zucker und Nudeln werden benötigt (kein Alkohol). Auch im Erntedankgottesdienst in Ecknach, Oberbernbach, Unterschneitbach und Walchshofen werden Lebensmittel gesammelt. Herzlichen Dank.

Weitere Veranstaltungen…

RÜCKBLICK

Frauenbund Mitgliederversammlung
Bei der Mitgliederversammlung des katholischen Frauenbundes wurden 325 € aus dem Erlös der Kräuterbuschenaktion an das Familienpflegewerk überreicht. Vielen Dank an unseren Frauenbund für sein Engagement in unserer Pfarreiengemeinde.
Seniorennachmittag
Geglückter Neustart: 30 Senioren kamen zum ersten Treffen nach der Corona-Zwangspause am vergangenen Donnerstag ins Aichacher Pfarrzentrum. Der nächste Seniorennachmittag findet am Donnerstag, 7. Oktober um 14:00 Uhr unter 3G-Regeln statt.

Weiterer Rückblick…

Newsletter

Aktuell haben 522 Interessenten unseren Newsletter abonniert. Schauen Sie sich an, was Sie verpassen, und melden Sie sich noch heute an!

Letzte Newsletter:

Jetzt anmelden:

Wir halten Ihre Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.