Kirchenchor Oberbernbach

„Wer singt, betet doppelt!“ 
Chorgesang – was für ein Multiplikator

Eine Chorgemeinschaft tut jedem gut:

Gemeinsames Singen unterschiedlicher Literatur, ein- und mehrstimmig, erweitert den kulturellen Horizont, verbindet und blendet ganz nebenbei die Alltagssorgen aus. Es entspannt und ist auch für die Atemorgane gesund. Nebenbei wird natürlich auch viel gelacht. Mit Harmonie und Rhythmus holen wir uns Schwung für die kommende Woche.
Und so dürfen und können wir Gottesdienste und Andachten, auch so manche Feste in der Pfarrei Oberbernbach singend mitgestalten.

Sobald es uns wieder erlaubt ist, in einer größeren Gemeinschaft zu proben und aufzutreten, werden Sie hier eine Information zu den Probenterminen lesen (in der Regel Mittwochabend) und ein Foto vorfinden.

Neue Stimmen jeglichen Alters und Tonlage sind stets herzlich willkommen.

Bei Interesse wenden Sie sich / wendet Euch bitte an:

Frau Kügle: Tel. 0151 / 70233604, patriciakuegle@icloud.com 
Frau Merz: Tel. 08251 / 82250, merzmonika@merz.bayern
Frau Storr: Tel.08251 / 870 007, istorr@t-online.de