Veranstaltungsort: Oberbernbach - Kirche

Am Donnerstag, 29. Dezember sind alle, Jung und Alt, herzlich eingeladen eine Waldweihnacht in Maria Aich zu feiern. Um 16:00 Uhr beginnen wir in der Kirche in Oberbernbach mit einer kleinen Vorbereitung und folgen dann einem Stern, der uns den Weg nach Maria Aich weist. Unterwegs singen wir weihnachtliche Lieder. In Maria Aich beten und freuen wir uns mit Maria, der Mutter des göttlichen Kindes, in einer Andacht (ca. um 16:45 Uhr). Voraussichtlich wird auch Johanniswein gesegnet und im Anschluss lädt der Kirchenchor Oberbernbach herzlich zu einem geselligen Beisammensein mit Glühwein ein. Für den Spaziergang von der Kirche nach Maria Aich bringen Sie bitte Laternen, Lichter, Fackeln…. mit. Sollte jemand eine Fahrgelegenheit von der Kirche nach Maria Aich benötigen, bitten wir um Mitteilung (Anmeldung in der Kirche Oberbernbach). Bei sehr schlechtem Wetter entfällt der Spaziergang und die Andacht findet in der Kirche Oberbernbach statt.

In Oberbernbach beginnt am Hl. Abend das Kinderkrippenspiel um 16:00 Uhr in der Kirche. Die Darsteller sind die Oberbernbacher und die Walchshofener Kommunionkinder und deren Geschwister. Jedes Kind darf als Geschenk dem Jesuskind einen selbstgebastelten Christbaumschmuck mitbringen.

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Geburt-Christi-Kirche in Oberbernbach bei der Kindermette. Kommunionkinder aus Oberbernbach und Walchshofen führten ein Krippenspiel auf, eine Gruppe unseres Kinderchors Chorino übernahm die musikalische Gestaltung. Herzlichen Dank an die Kinder und Eltern für die Vorbereitung und allen Beteiligten!

In der aktuellen Zeit immenser Herausforderungen und Verunsicherungen ist die Sehnsucht nach einem Halt, einem Geborgensein, aber auch einem Mit- und Füreinander besonders groß. Das Abendlob – eine Form der Liturgie, die von Gesang und Musik getragen wird,-  eignet sich in besonderer Weise zur Ruhe zu kommen und den Tag in Gemeinschaft und im Vertrauen auf Gott ausklingen zu lassen. Das Abendlob am 4. Advent, 18. Dezember um 18:00 Uhr in der Kirche in Oberbernbach wird mit Alphorn und Gemeindegesang musikalisch gestaltet.

Die Tischharfengruppe gestaltet am Dienstag, 13. Dezember um 14:00 Uhr einen Adventsgottesdienst für Senioren in der Geburt-Christi-Kirche in Oberbernbach.

Die Tischharfengruppe unter der Leitung von Dorothée Fröller gestaltete die Messfeier anlässlich des Seniorennachmittags in der Geburt-Christi-Kirche in Oberbernbach. Stadtpfarrer Herbert Gugler bedankte sich bei den Musikerinnen für die „wunderschönen Klänge“. Pfarrgemeinderatsvorsitzende Sonja Krucker-Seitz freute sich über die zahlreichen Besucher und überreichte Lebkuchen, verbunden mit den besten Wünschen für ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Unter dem Motto „Die Hl. Lucia bringt das Licht“ stand die Adventsandacht für Familien in Oberbernbach. Herzlichen Dank unserem Kinderchor „Chorino“, dem Familiengottesdienst-Team, den Ministranten und allen Beteiligten für einen wunderschönen Gottesdienst. Beim anschließenden Adventsmarkt im Pfarrhausgarten war auch das Christkind zu Besuch. Besonderen Dank unserem Pfarrgemeinderat für die Organisation.

Christus unser König: Ein fröhlicher Familiengottesdienst mit der Gruppe Namenlos und unseren Ministranten in der fast vollbesetzten Geburt-Christi-Kirche in Oberbernbach.

Die Kolpingsfamilie Oberbernbach lädt am Samstag, 10. September um 18:00 Uhr zur „Bergmesse“ an der Kolpingkapelle auf dem Lettenberg in Oberbernbach ein. Anfahrt mit dem PKW bis zur Leonhardstraße ist möglich. Sitzgelegenheit ist vorhanden.

In der Geburt-Christi Kirche in Oberbernbach wurde eine neue Lautsprecheranlage installiert. Am Sonntag, 24. Juli ist die Kirchenkollekte für die neue Lautsprecheranlage bestimmt. Gerne können Sie auch Ihre Spende auf das Konto:

IBANBICVerwendungszeckInhaber
DE12 7205 1210 0430 0084 17BYLADEM1AIC LautsprecheranlageKath. Kirchenstiftung St. Johannes Baptist