Pfarrfest in Aichach

Ein buntes Programm unter dem Motto „Kirche erleben“ erwartet die Gäste beim Aichacher Pfarrfest am Donnerstag, 15. August. Der Pfarrfamiliengottesdienst zum Fest „Mariä Himmelfahrt“ um 10:00 Uhr wird als Nachprimiz von Richard Reißner gefeiert. Der Primizsegen wird gespendet, auch als Einzelsegnung. In der Messfeier werden die Kräuterbuschen gesegnet, die der Frauenbund vor dem Gottesdienst anbietet. Im Anschluss an die Messfeier gibt es Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen auf dem Danhauserplatz und im Garten des Pfarrhauses.

Einen wunderbaren Ausblick über die Stadt Aichach präsentiert Mesner Martin Ruhland bei Turm- und Glockenführungen.

Der Frauenbund hält Kaffee und Kuchen bereit.

Für die Kinder gibt es ein Spielprogramm im Pfarrhausgarten.

Der Reinerlös kommt der Stadtpfarrei zugute.