Adventliches Abendlob

In der aktuellen Zeit immenser Herausforderungen und Verunsicherungen ist die Sehnsucht nach einem Halt, einem Geborgensein, aber auch einem Mit- und Füreinander besonders groß. Das Abendlob – eine Form der Liturgie, die von Gesang und Musik getragen wird,-  eignet sich in besonderer Weise zur Ruhe zu kommen und den Tag in Gemeinschaft und im Vertrauen auf Gott ausklingen zu lassen. Das Abendlob am 4. Advent, 18. Dezember um 18:00 Uhr in der Kirche in Oberbernbach wird mit Alphorn und Gemeindegesang musikalisch gestaltet.